adonnaM.mp3
I love you
Der Katalog
Franziska Nori: I love you
Massimo Ferronato: Die VX-Szene
Sarah Gordon: Die Neuordnung ethischer Lehrpläne
Alessandro Ludovico: Der Virus, seine Faszination
epidemiC: Action Sharing
epidemiC: AntiMafia
epidemiC: Audience versus sharing
0100101110101101.0rg: Vopos
Jaromil: :(){ :I:& };:
Jutta Steidl: Wenn ( ) Dann ( )
Florian Cramer: Die Sprache, ein Virus?
Csilla Burján: Chronologie der Viren
Humboldt-Universität: Glossar der Virenarten
Fotos der Ausstellung
Was ist ein Computervirus?
viren_links
Der Flyer
Das Plakat
origami digital - Demos without Restrictions
SMS museum guide
digitalcraft STUDIO
Alessandro Ludovico: Biografie & Literatur


Alessandro Ludovico ist seit 1993 leitender Herausgeber der italienischen Zeitschrift zur Kultur der neuen Medien Neural. Ebenso ist er der Herausgeber der Publikationen: Virtual Reality Handbook, 1992, sowie des Internet.Underground. Guide, 1995, ein Führer durch die Unterwelt des Net mit einer der ersten Musiksammlungen, die über E-Mail zusammengestellt wurden. Seine Veröffentlichung Suoni Futuri Digitali, 2000, eine Studie über die Geschichte der technischen Neuerungen, die unsere Produktionsweise und unsere Erfahrung von Tönen grundlegend verändert haben, wurde von der Musikszene begeistert aufgenommen. Alessandro Ludovico ist Gründungsmitglied der Liste Nettime und Gründungsmitglied der Gruppe European Peripheral Magazine. Er arbeitet mit den monatlich erscheinenden Zeitschriften Internet News und Inter.net zusammen sowie mit der RTSI (dem italienischsprachigen Rundfunk und Fernsehen der Schweiz) und dem Onlinemagazin MyTech-Mondadori.com. 2001 wurde er Mitglied der Kunstvereinigung n.a.m.e. (Normal audio media environment) und entwickelte die Computerkunstinstallation “Sonic Genoma”. Ebenfalls in diesem Jahr organisierte er die Konferenz “Liberation Technologies” in Bari (Italien). Er leitet außerdem mit “Neural Station” eine wöchentliche Radiosendung über elektronische Musik und digitale Kultur und akutalisiert täglich die Homepage von Neural.


Quellenangaben zum Essay:

Etoy: [http://www.etoy.com]

Jodi: [http://www.jodi.org]

Jodi: OSS [http://www.oss.jodi.org]

Tara Bethune-Leamen: Virus corp.
[http://www.studioxx.org/coprods/tara/index.html]

Mark Amerika: Hypertextual Consciousness:
[http://rhizome.org/artbase/1701/htc1_1.0]

Joseph Nechvatal: Virus Project 2.0
[http://ourworld.compuserve.com/homepages/MatthiasGroebel/inech/virus2/virus20.html]

Mary Flanagan: [collection]
[http://www.maryflanagan.com/collection.html]

epidemiC:
[http://ready-made.net/epidemic]

40Hex
[http://www.etext.org/CuD/40hex]


Richard Dawkins: Mind Viruses. Ars Electronica, facing the future. Edited by Timothy Druckery. Boston: MIT Press, 1999

Jean Baudrillard: Cool Memories. Blackwell, 1996

Julian Dibbel: Viruses are good for you, in Wired 3.02, Februar 1995

The Art of Accident. NAI Publishers/V2 Organisatie, Rotterdam 1998


--> zurück zu Alessandro Ludovicos Essay