//games
 emulatorssuper nintendo (snes)roms         
 










zurück

Super Mario World 2 - Yoshi´s Island

http://archiv.digitalcraft.org/collection_games/emulators/snes/yoshis_island.zip

In der Vergangenheit kamen Mario und Luigi als Baby abhanden. Mario landet auf der Insel der Yoshis und muss nun mit deren Hilfe Luigi aus den Händen von Baby-Bowser befreien. Dazu wird er von je einem Yoshi durch ein Level getragen. Berührt man allerdings einen Gegner, fliegt Baby-Mario davon und man muss ihn wieder einfangen, bevor die Zeit abläuft. Zwischendurch gibt es noch kleine Zwischenspiele und die Yoshis können gelegentlich sogar ihre Form ändern, sich beispielsweise in einen Hubschrauber oder ein U-Boot verwandeln. Bei den Endgegnern ist jeweils eine neue Taktik angesagt. Das Spiel hat insgesamt einen stark ausgeprägten Kindlichheitsfaktor und ist mit der bekannten „Super Mario World“ nicht mehr zu vergleichen. Da es in der Erzählhistorie vor Super Mario World angesiedelt ist, sind etwa die Bowserkids noch gar nicht geboren, um Unheil zu verbreiten. Im Gameplay hat sich ebenfalls einiges geändert: Yoshi kann nun generell für eine kurze Zeit fliegen. Außerdem ist es möglich, Gegner zu verdauen und zu Eiern zu verarbeiten, mit denen man werfen kann, um Gegner abzuschiessen oder auch den ein oder anderen Bonus freizuschalten.
Aufnahmedatum 04-08-2002
Releasedatum 01-01-1995