//games
 emulatorsamigaroms         
 








zurück

Rodland

http://archiv.digitalcraft.org/collection_games/emulators/amiga/rodland.zip

Rodland ist die Geschichte von zweu kleinen Feen, die ihre Mutter aus einem bösen Turm voller Monster zu befrein. Ausgerüstet mit einem magischen Stab mit dem sie die Monster packen und hin und her schleudern können bis sie tot sind und ein paar magischen Schuen womit sie eine leiter, die auch ohne lehne stehen bleibt herbeizaubern können. Das Spiel ist für 2 Spieler ausgelegt ist aber auich gut alleine zu spielen. Rodland setzte ganz auf das knudellige und süsse in ihrer Grafik. Das ganze spiel obwohl es gewaltätig ist, lesst nicht den geringsten zweifel aufkommen, dass hier gewalt nicht im Vordergrund steht. Es gibt hundert Level, alle 10 Level ein Zwischenboss, der z.B. auch mal ein hüpfender Elefant in windeln sein kann. Nach ungefähr der häfte des Spieles hat man die Mutter der beiden Feen befreit und nun geht es darum den Entführer zu besiegen, damit Mutter und Töchter wieder in ihrem Paradies frievoll leben können.
Aufnahmedatum 19-11-2002
Releasedatum