//games
 emulatorssega game gearroms         
 










zurück

Rastan

http://217.7.100.250/download/roms/gamegear/rastan.zip

„Rastan“ ist ein Fantasy-Sidescroller. Das Spiel bot endlich einmal etwas anderes als die noch heute dominanten ständigen Science-Fiction-Varianten dieses Genres. Der Spieler ist „Rastan“, ein Barbar von ungeheurer Stärke. Diese nutzte er, um wahre Horden grüner Monster zu vernichten. Man merkt sehr schnell, dass die Designer im hier vorliegenden Fantasy-Genre mehr Gestaltungsmöglichkeiten zur Auswahl hatten. Vor allem die Monster sind doch wesentlich ideenreicher gestaltet als in manch anderem Game aus dieser Zeit. Einmal steht man einer Harpye (halb Greifvogel, halb Frau) gegenüber, einmal einer kleinen Ausgabe eines Greifen (Mischling Greifvogel und Raubkatze) oder auch einem Drakonier (Eine Art Mensch-Drachen Mix).

Der Spieler kann dabei die verschiedensten Waffen aufsammeln. Von Bi-Händern über mächtige Keulen bis hin zu magischen Schwertern, die kleine Feuerbälle werfen, und den Gegner schon aus der Ferne ausschalten können. Auch magische Ringe und Amulette lassen sich von den getöteten Monster erbeuten. Insgesamt war das Game eine wirklich runde Sache, denn „Rastan“ hatte angesichts seines Erscheinungszeitpunkts (1988) absolut vorzeigbare Grafikeigenschaften.
Aufnahmedatum 27-09-2002
Releasedatum 02-01-1988